Das Schwerste an der Lebenslänge, sind allzumal die Übergänge.

Wilhelm Busch (* 15. April 1832; † 9. Januar 1908)

Change – Consulting

Eine Organisation ist wie ein lebendiges System. Es funktioniert wie ein Körper. Er, seine Seele, seine Bestandteile sind miteinander verbunden und haben alle eine Funktion.

Dieses Bild kann man auf Organisationen übertragen. Sie unterliegen häufig einem Wandel. Die Führung muss stets im Blick behalten, dass alle Teile miteinander in Verbindung und in ihrer Funktion stehen. Im Laufe der vergangenen Jahre fordern Megatrends, wie bspw. Individualisierung, Digitalisierung und Feminisierung, traditionelle Strukturen heraus und verlangen von jeder Organisation und deren Führung zu handeln.

Führung und Veränderung sind unmittelbar miteinander verbunden. Manchmal braucht man (schöpferische) Krisen, um sich oder Organisationen zu verändern. Wir begleiten Sie darin diese auszuhalten, setzen Impulse zur Entwicklung und unterstützen Ihre Organisation darin, wieder in ein stabiles Ordnungssystem überzugehen.

Unser Ziel, neben Ihre eigenen Zielen, ist es, Ihre Organisation durch innovative Methoden VITAL + LEISTUNGSFÄHIG + ROBUST zu machen. 

Jede Organisation besitzt eigene subjektive Theorien. Das sind implizite Gesetzmäßigkeiten, die Teil der Organisationskultur sind. Gern finde ich diese für Sie heraus und erleichtere Ihnen den Veränderungsprozess. Die Erfahrungen des Unternehmens spielen dabei eine Rolle.

Man braucht (schöpferische) Krisen, um sich oder Organisationen zu verändern. Ich begleite Sie diese Labilität auszuhalten, bevor Ihre Organisation wieder in ein stabiles Ordnungssystem übergeht.

Ich verstehe mich, wenn von Ihnen gewünscht, gern als embedded Consultant. Das heisst, dass ich im engen Schulterschluss mit Ihnen ein Gespür für die Organisation aufnehme, um eine Willkommenskultur für das Neue zu schaffen.